UNSER JAHRESTHEMA 2016: RECYCLING

Recycling ist eine Kernkompetenz der Nichteisen-Metallindustrie. Beim Blättern in Chroniken der WirtschaftsVereinigung Metalle stößt man zum Beispiel auf den Eintrag aus dem Jahr 1987, dass im Rahmen des europäischen Umweltjahres auf die hohen Recyclingraten der Metalle aufmerksam gemacht wurde. Es stimmt: Metalle sind im Recycling nahezu unschlagbar.

Fast 30 Jahre nach dem europäischen Umweltjahr ist es an der Zeit, dies wieder einmal in den Mittelpunkt zu stellen. Metalle pro Klima wird daher ab sofort an dieser Stelle in loser Reihenfolge über die Recycling-Rekorde aus der Welt der Metalle informieren. Und Recyclingjahr 2016 startet – jetzt!


Kreislaufwirtschaftspaket: Der aktuelle Stand in Brüssel

Die Politik in Brüssel arbeitet gerade an einem ehrgeizigen Kreislaufwirtschaftspaket. Die NE-Metallindustrie unterstützt und begleitet den Prozess aktiv. Denn Recycling ist eine Kernkompetenz der Branche. Nichteisenmetalle sind wahre Kreislaufwerkstoffe. Die WirtschaftsVereinigung Metalle hat […] Mehr erfahren »

Recycling mit dem Röntgenscanner

„Würde Aluminium immer so sortenrein sortiert wie in Dormagen und die Zugabe von frischem Material praktisch überflüssig, könnten jedes Jahr weltweit 80 Millionen Tonnen Kohlendioxid gespart werden, so viel wie […] Mehr erfahren »

Best practice: Recycling

Effizienz-Erfolge, Recycling-Rekorde: Die NE-Metallindustrie ist Frontrunner in Sachen Recycling. Seit vielen Jahren wird dies auch in Best-practice-Beispielen bei Metalle pro Klima deutlich. Beispiel: OTTO FUCHS KG. Das am Standort Meinerzhagen […] Mehr erfahren »

Die Chancen des Urban Mining

Recycling wird künftig eine immer wichtigere Rolle spielen, nicht nur bei knappen Ressourcen, sondern vor allem auch bei knapper Energie. Diese Tatsache weitet den Blick und gibt diesen frei auf […] Mehr erfahren »