PFC

07.05.2015

Perfluorcarbone (PFC) sind vollständig substituierte Fluor-Kohlenstoffverbindungen. Einfache Ketten wie das holofluorierte Octan, also C8F18 sind ebenso verbreitet wie komplexe, zyklische Fluor-Kohlenstoffverbindungen. Verwendung finden Perfluorcarbone als Kältemittel, aber auch als Isolationsmittel, z. B. in Transformatoren.